Kurze Reise auf Cebu, Philippinen

Eine Möglichkeit, die Winterkälte und aktuell schlechte Luft in Seoul zu entkommen ist, in ein nahliegendes wärmeres Land zu fliegen. Viele Ziele in Vietnam, Philippen, Thailand, Indonesien usw. sind von Seoul innerhalb von wenigen Stunden erreichbar. Wie wäre es mit Cebu, eine tropische Insel auf den Philippinen?

Cebu, Mactan, Philippinen, Philippines, Reise, Asien
Traditionelles philippinisches Boot

Warum Cebu?

Cebu hat sehr viel zu bieten: weiße Sandstrände, blaues Wasser, Berge, Flüsse, Wasserfälle und vieles mehr. Außerdem ist das Wetter im Winter dort sehr schön. Tagsüber ist es zwischen 23 und 27 Grad mit sehr angenehmer Luftfeuchtigkeit. Abends könnte der Wind etwas frisch sein, aber eine dünnen Jacke reicht aus. Ab und zu regnet es, trotzdem kann man im und unter dem Wasser gut aushalten.

Cebu, Mactan, Philippinen, Philippines, Reise, Asien
Sandstrand, blauer Himmel und Palmen

Die Philippinen erlauben Bürger von vielen Ländern, inklusive Deutschland und Vietnam, für eine bestimmte Aufenthaltsdauer ohne Visum einzureisen (mehr auch auf der Webseite des Auswärtigen Amtes). Darüber hinaus sprechen hier (fast) alle Englisch, denn sowohl Filipino als auch Englisch gelten als Landesamtssprachen.

Egal ob du einen günstigen oder luxuriösen Urlaub machen möchtest, findest du auf der Insel eine große Auswahl an Angeboten.

Von Seoul aus fliegen viele Fluggesellschaften direkt nach Cebu. Somit erreichst du die warme Insel innerhalb von 4,5~5 Stunden.

Was du alles auf Cebu machen kannst?

Hier sind meine Top 5 Empfehlungen für dich.

5. Am Strand relaxen

Natürlich 😊! Wer kann denn schon den wunderschönen weißen Sandstrand und das blaue Meerwasser auf Cebu widerstehen. Vor allem wenn die Sonne scheint und die Briese kommt. Das Wasser ist außerdem niedrig, so dass auch kleine Kinder viel Spaß haben.

Cebu, Mactan, Philippinen, Philippines, Reise, Asien
Entspannung am Strand

4. Cebu mit Roller entdecken

Die Insel Cebu wirkt auf der Landkarte nicht sehr groß. Aber wenn du da bist, wirst du sehen, dass sie doch riesig ist (immerhin knapp 4500km2). Außer weißen Sandstränden und blauem Meer gibt es hier noch vieles mehr zu entdecken: Berge, Wasserfall, Flüsse, so wie kleine Städte mit Märkten, Häuschen, Menschen und leckerem Essen.
Wenn du viel von der Insel sehen möchtest, miete dir einfach einen Roller vom Hotel oder in der Nähe von deiner Unterkunft zum Herum-Cruisen.

Cebu, Mactan, Philippinen, Philippines, Reise, Asien
Aufm Roller
Cebu, Mactan, Philippinen, Philippines, Reise, Asien
Cebu vom Roller

3. Insel-Hopping

Um Cebu herum liegen viele kleinere Inseln, die sehr sehenswert sind. Diese erreichst du am besten mit dem Boot. Mach eine Insel-Hopping tour und lass dich von den wunderschönen Landschaften überraschen.

Cebu, Mactan, Philippinen, Philippines, Reise, Asien, Pandanon, Insel-Shopping, island hopping, island
Pandanon Insel
Cebu, Mactan, Philippinen, Philippines, Reise, Asien, Panglao
Hinagdanan Höhle auf Panglao

2. Wanderung & Canyoneering

Wandern kennt man ja. Aber Canyoneering… Hast du schon davon mal gehört? Das bedeutet Wandern im Wald zum Wasserfall, vom Wasserfall in den Fluss springen, weiter im Fluss wandern, schwimmen, wieder springen… 😆 Adrenalin pur!
Auf Cebu kannst du Canyoneering zu den Kawasan Wasserfällen machen. Am besten geht es mit einem Reiseführer. Eine Tour dauert ca. 3-5 Stunden.

Cebu, Mactan, Philippinen, Philippines, Reise, Asien
Kawasan Canyoneering

1. Tauchen & Schnorcheln

Das ist meine Lieblingsaktivitäten auf Cebu: die Unterwasserwelt zu bewundern.

Cebu, Mactan, Philippinen, Philippines, Reise, Asien, schnorcheln, tauchen
Schnorcheln mit dem Walhai
Cebu, Mactan, Philippinen, Philippines, Reise, Asien, schnorcheln, tauchen
Ein Rotfeuerfisch im Ozean

Von manchen Resort kannst du direkt vor der Haustür schnorcheln und tauchen gehen, aber in vielen Fällen musst du mit dem Boot etwas weiter fahren, bis du Fische und Koralle siehst.

Ich habe gelesen, dass man auf Cebu ebenfalls klettern kann. Leider hatte ich dieses Mal keinen Kletterpartner dabei. Noch ein weiterer Grund, nochmals zurück auf Cebu zu kommen 😍.

Lust auf mehr Ziele in Asien? Hier findest du mehr.

Wenn der Blog dir gefällt, teil den bitte mit deinen Freunden. Dankeschön!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.