Was tun in Seoul im Winter?

Es ist gerade in Winter in Korea. Kalt und windig. Im Tiefwinter im Februar könnte es noch bis -20°C gehen. Hab aber keine Angst, wenn du doch um diese Zeit in Seoul bist. Denn die meiste Zeit scheint hier die Sonne, damit kannst du Seouls Winter doch vielseitig erleben.

Hier sind meine Empfehlungen für dich…

Seoul von oben beobachten

Ich liebe es, diese wunderschöne Stadt von oben in Miniaturansicht zu betrachten. Insbesondere wenn der Himmel klar ist, ist es lohnenswert. Das kannst du von vielen Orten aus tun, zum Beispiel von

Lotte World Tower

Das Lotte World Tower befindet sich auf der Süd-Seite vom Hanfluß. Das in 2016 fertiggestellte Bauwerk ist das höchste Gebäude Koreas und fünfhöchste Gebäude der Welt (2018).

Korea, Autumn, Fall, Herbst, Reisein Korea, Travel in Korea, Natur, Nature, Winter, Aussichtsplattform, Aussicht, Observation deck
Lotte tower von außen

Mit dem schnellsten Doppeldeckeraufzug der Welt erreichst du die Aussichtsplattform auf der 117. Etages von der Lobby (Ebene -1) in wenigen Sekunden. Nimm dir dann einfach Zeit die fantastische Aussicht aus den höchsten Etagen (von 117. bis 123.) zu erleben.

Reisein Korea, Travel in Korea, Natur, Nature, Winter, Aussichtsplattform, Aussicht, Observation deck
Aussicht über Seoul vom Lotte World Tower

Nützliche Informationen für dich:

  • Adresse: 300 Olympic-ro, Jamsil 6(yuk)-dong, Songpa-gu, Seoul
  • Naver Map: Link
  • Öffnungszeiten: So.-Do. 10:00-22:00; Fr.-Sa. 10:00-23:00
  • Eintritt zur Aussichtsplattform: Erwachsener ₩27.000, Kinder (3-13) ₩24.000; (Es ist etwas teuer, lohnt sich aber wirklich!)
  • Nächste U-Bahnstation: Jasmin Station, Exit 1
  • Aktuelle Info: Homepage (Kr, En, Ch, Jp)
  • Was auch sehr cool ist:
    • Online Reservierung ab 14 Tage vor dem Besuch auf der Homepage möglich.
    • Du kannst im 122. Stock auch nach draußen und im Freien nach unten schauen.
    • Im 123. Stock befindet sich ein Restaurant, in dem du bei einem Glas Wein den Sonnenuntergang über die Stadt genießen kannst.
    • Wenn du vor bzw. nach deinem Besuch der Aussichtsplattform noch Zeit hast, geh noch in das riesige luxuriöse Lotte World Shopping Mall einkaufen.
Reisein Korea, Travel in Korea, Natur, Nature, Winter, Aussichtsplattform, Aussicht, Observation deck, Weihnachten, Christmas, Noel, Festival, Sunset, Lotte Tower
Ein gemütlicher Sonnenuntergang vom 123. Stock

N Seoul Tower

Das markante N Seoul Tower ist ein altes Fernsehturm auf dem Namsan Berg, mitten in Seoul. Deshalb wird es auch häufig als Namsan Tower genannt.

Reisein Korea, Travel in Korea, Natur, Nature, Winter, Aussichtsplattform, Aussicht, Observation deck
Aussicht vom N-Tower

Du kannst es entweder zu Fuß an der Seoul Mauer entlang oder mit einer Seilbahn (zu empfohlen wenn es kalt ist) erreichen.

Nützliche Informationen für dich:

  • Adresse: 105 Namsangongwon-gil Yongsan-gu Seoul
  • Naver Map: Link
  • Öffnungszeiten: So.-Fr.: 10:00-23:00; Sa.: 10:00-24:00
  • Eintritt zur Aussichtsplattform: Erwachsener ₩10.000, Kinder (3-13) ₩8.000;
  • Seilbahnstation: Naver Map
  • Aktuelle Info: Homepage (Kr, En)
  • Was auch sehr cool ist:
    • Viele Verliebte Pärchen kommen oft hierher, um ihre Liebesschloss dort anzubringen.
    • Der Boden des Restaurants auf der höchsten Ebene des Turms dreht sich. Somit kannst du den 360°-Blick über die Stadt beim Essen genießen.

The Sky farm

Ein Gewächshaus im 51. Etage – kannst du dir das vorstellen?

Reisein Korea, Travel in Korea, Natur, Nature, Winter, Aussichtsplattform, Aussicht, Observation deck
The Sky Farm im 51. Stock

 

Reisein Korea, Travel in Korea, Natur, Nature, Winter, Aussichtsplattform, Aussicht, Observation deck, Indoor
… mit atemberaubendem Blick

Nützliche Informationen für dich:

  • Adresse: FKI Mall, 24 Yeoui-daero Yeongdeungpo-gu Seoul
  • Naver Map: Link
  • Öffnungszeiten: 9:00-23:00
  • Eintritt: Kostenlos 🤩
  • Nächste U-Bahnstation: Yeouido Station, Exit 2 oder Singil Station, Exit 2
  • Aktuelle Info: Homepage (Kr)
  • Was auch sehr cool ist:
    • Im 50. Stock kann man leckeres Essen mit schönem Ausblick genießen (Reservierung im Voraus empfohlen).
    • Von bzw. zu der Singil Station läufst du über eine wunderschöne Fußgängerbrücke, die Munhwa Brücke.
Reisein Korea, Travel in Korea, Natur, Nature, Winter, Aussichtsplattform, Aussicht, Observation deck, Brücke
Munhwa Brücke

Winterwanderung auf der Seoul Stadtmauer

Wenn du die Berge liebst und etwas „winterfest“ bist, ist eine Wanderung auf der Seoul Stadtmauer bestimmt etwas für dich.

Seoul city wall, Hiking in Seoul, Reisein Korea, Travel in Korea, Natur, Nature, Winter, Aussichtsplattform, Aussicht, Observation deck

Nützliche Informationen für dich:

  • Aktuelle Info: Homepage (Kr, En, Ch, Jp)
  • Empfohlene Route: Baegak Mountain Trail (von Hyehwamun bis Changuimun), 4,7km
  • Map: Baegak Mountain Trail
  • Öffnungszeiten: Di.-So., Mär.-Okt.: 9:00-16:00; Nov.-Feb.: 9:00-15:00
  • Eintritt: kostenlos 🤩
  • Unbedingt mitbringen: Reisepass, warme Kleidung und ausreichend WasseSeoul city wall, Hiking in Seoul, Reisein Korea, Travel in Korea, Natur, Nature, Winter, Aussichtsplattform, Aussicht, Observation deck

Outdoor Ice skating

In Seoul werden über den Winter einige Outdoor Eisbahnen geöffnen. Wenn du Interesse hast, diese Sportart auszuprobieren, kannst du z.B. hier machen:

Ice skating rink am Seoul Plaza

  • Adresse: 54-3 Taepyeongno 1(il)-ga Jung-gu Seoul
  • Naver Map: Link
  • Öffnungszeiten: 21.12.2018-10.2.2019; Mo.-Do.: 10:00-21:30; Fr.-So. & Feiertag: 10:00-23:00
  • Eintritt: ₩1.000/Stunde; Eislaufschuhverleih verfügbar 🤩
  • Nächste U-Bahnstation: City Hall, Exit 5 oder 6
  • Aktuelle Info: Homepage (Kr, En)

Ice skating rink am Grand Hyatt

  • Adresse: 322 Sowol-ro, Yongsan-gu, Seoul, South Korea, 04347
  • Naver Map: Link
  • Öffnungszeiten: 04.12.2018~2.2019; Wochentag: 12:00-21:00; Wochenende & Feiertag: 10:00-21:00
  • Eintritt: Mo.-Do.: ₩27.000, Fr.-So. & Feiertag: ₩33.000; Eislaufschuhverleih: ₩21.000; Monatskarte ₩280.000 (leider sehr teuer 😳)
  • Nächste U-Bahnstation: Samgakji, Exit 1
  • Aktuelle Info: Homepage (Kr)

In der nächsten Post werde ich dir weitere Aktivitäten empfehlen, was du bei schlechtem Wetter aller Arten in Seoul noch unternehmen kannst.

Viel Spaß und bis dahin!

Reisein Korea, Travel in Korea, Natur, Nature, Winter, Aussichtsplattform, Aussicht, Observation deck
Liebesschlösse auf dem Weg zum N-Tower
Wenn der Blog dir gefällt, teil den bitte mit deinen Freunden. Dankeschön!

2 Replies to “Was tun in Seoul im Winter?”

  1. Schöner Beitrag, habe einiges selber erleben dürfen und es war unter deiner Führung beeindruckend. Ich freue mich schon auf die nächsten Berichte und Beiträge.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.