Lotuslaternenfest – Yeondeunghoe 2018 [Seoul]

Wie in meiner vorherigen Post über die Vorbereitung für Buddhas Geburtstag mal erwähnt, wurde am vergangenen Wochenende das Lotuslaternenfest anlässlich Buddhas Geburtstag gefeiert.

Davor besuchte ich noch das Tempel Jogyesa in Jongno, Seoul. Es ist eins der wichtigsten buddhistischen Tempel in Korea. Auch hier wurden neue bunte Laternen vorbereitet und aufgehängt. Richtig farbenfroh und schön zugleich…

Lotuslaternenfest, Lotus lantern, jogyesa, seoul, buddha

„Lotuslaternenfest – Yeondeunghoe 2018 [Seoul]“ weiterlesen

Bouldern @The Climb Hongdae [Seoul]

In Deutschland traf ich mich regelmäßig mit meinen Mädels (ihr fehlt mir so sehr! 😭) und Kollegen zum Klettern oder Bouldern. Ich finde, Klettern ist eine super coole Sportart, weil du hierbei deinen ganzen Körper einsetzen muss, um hoch hinaus zu kommen. Und Bouldern ist eine gute Alternative, wenn du noch keinen Kletterpartner hast.

Seit 5 Wochen konnte ich wegen Geschäftsreise, Umzug, usw. nicht mehr klettern gehen. Und jetzt bin ich auch noch in einer neuen Stadt – Seoul, ganz ohne meine Kletterpartner(innen)… Aber das wird schon… Ich habe mir vorgenommen, alle Kletter- und Boulderhallen in Seoul mindestens ein Mal zu besuchen, um die für mich am besten passende Halle, und gleichzeitig auch neue Kletterpartner zu finden. Die Liste der Hallen ist Lang…

Heute war ich zum 1. Mal in Seoul bei The Climb Hongdae bouldern.

„Bouldern @The Climb Hongdae [Seoul]“ weiterlesen

Eine Runde auf der Hwaseong Festung in Suwon [Gyeonggi]

Heute war Pause von Seoul angesagt. Wir fuhren deshalb mit dem Auto nach Suwon im Gyeonggi Provinz. Nach ca. einer Stunde in Richtung Süden erreichten wir das Hwahongmun Tor. Von dort aus begann unsere 5,5km lange Runde auf der Festung Hwaseong, die Ende des 18. Jahrhundert erbaut wurde.

Ein wunderschöner und abwechslungsreicher Rundgang.

Die Festung ist bestimmt ein sehr schöner Foto-Spot im Frühling während der Kirschblütenzeit und im Herbst, wenn die Blätter gelb-rot färben.

Von Seoul aus kannst du Suwon mit der u-Bahn der Linie 1 erreichen.

Interessierst du dich für weitere Tagestouren von Seoul aus? Meine Vorschläge findest du HIER.

Großes Einkaufen @mega marts

In Korea werden große Supermärkte wie z.B. Lotte-mart oder e-mart als „mega marts“ genannt. Diese befinden sich meistens in einem großen Einkaufzentrum und haben so gut wie alles. Prinzipiell kannst du hier ähnlich wie bei den meisten Deutschen Supermärkten einkaufen, jedoch gibt es hier auch einige Unterschiede.

Und hier findest du meine Top 5 der coolsten Unterschiede: „Großes Einkaufen @mega marts“ weiterlesen